Bücher

Doris´ Buch über MULIS

Mulis: Die etwas anderen Pferde

Gebundene Ausgabe – 14. März 2013

»Wer ein Maultier einmal in sein Herz geschlossen hat, wird von diesem liebenswert-cleveren und äußerst vielseitigen Reit- und Tragtier so schnell nicht mehr loskommen«, davon ist Maultier-Kennerin und Tierärztin Doris Dühr-Bien überzeugt. In diesem Ratgeber hat sie alles Wichtige zu Charakter, Anschaffung, Haltung, Pflege, Ausbildung und Nutzung dieser etwas anderen Pferde zusammengefasst. Maultier-Halter und alle, die es werden wollen, bekommen von ihr die wichtigsten Informationen an die Hand, damit das Abenteuer »Muli« gelingt.

Notfallhilfe für Papageien und Sittiche Gebundene Ausgabe– 2007

Von Doris Dühr (Autor)

Das Buch ist sicher eine der wichtigsten Neuerscheinungen in den letzten Jahren, denn es behandelt kompetent die häufigsten Notfallsituation, die bei der Vogelhaltung auftreten können. Der Halter erfährt anschaulich und praxisnah, wie er zu reagieren und behandeln hat, um seinem Vogel zu helfen. Ein Buch, das man sich kaufen sollte, bevor der Notfall tatsächlich eintritt. Die Autorin Doris Dühr ist eine erfahrene Tierärztin, die sich auf Vogelerkrankungen spezialisiert hat.
Kommentar:
Das Buch "Notfallhilfe für Papageien und Sittiche" ist ein Standardwerk für jeden Halter dieser Krummschnäbel. Zahlreich bebildert sind die einzelnen Notfallsituationen gut dargestellt. Mir hat das Buch schon einige Male wertvolle Hilfestellung geleistet, als sich meine Sittiche verletzt haben. Ich kann mich der Meinung meines Vorredners nicht anschließen, dass man im Notfall alles im Netz googlen kann und sollte. Dieses Buch wurde von einer Tierärztin verfasst, die sich mit diesen Tieren bestens auskennt. Für mich ist ein übersichtliches Buch in der Aufregung aber auch zur Information im Vorfeld eines Notfalls viel wertvoller. Das Buch sollte in keinem Regal eines Papageien-und Sittichhalters fehlen!

Die Bücher können Sie gerne in meiner Praxis erwerben.